Logo

Glaube, Hoffnung, Zuversicht“, war das Thema des heurigen Motorradgottesdienst am Kapellplatz.

Bikersegnung

Bericht auf Innsalzach24.de  :    Link

Berich von der ANA :                  Link

Film auf Youtube :                      Link


(drei Verkehrschilder waren im Hintergrund aufgebaut, „Vorrang vor dem Gegenverkehr“, „Aufhebung aller Beschränkungen“, „Vorfahrtsstraße“. 

Vorrang vor dem Gegenverkehr“,

diese Schild ist real und wir können uns auf das Recht der Vorfahrt verlassen, aber gibt es auch die Sicherheit dazu? Glaube hingegen ist nicht greifbar und beweisbar und doch kann tiefer Glaube Sicherheit geben, gerade in schwierigen Lebenssituationen kann Glaube so was wie der Grip auf der Straße sein.

Als Christ kann man darauf vertrauen, dass Gottes Liebe und Barmherzigkeit viel mehr Sicherheit bieten kann als alle Schilder, Symbole und Regeln der Welt zusammen.

„Alle Gebote und Beschränkungen Aufgehoben“

Wenn wir im Leben wieder Gas geben können, gibt uns das eine positive Grundstimmung. Unser Glaube lässt uns hoffen dass wir unseren Weg finden und Hindernissen ausweichen können. Wenn wir hoffen sehen wir die Sonnen auch dann noch wenn der Himmel Wolken verhangen ist. Hoffnung lässt uns fröhlich stimmen.

„Vorfahrtstraße“,

Aus Glaube wächst Hoffnung und in dieser Hoffnung haben wir als Christen die Zuversicht ein gutes Leben zu haben. Unsere Zeit ist sehr von Ängsten geprägt, Angst vor dem Fremden, vor Terror, Klimawandel, Altersarmut, Umweltzerstörung und vieles mehr. Auch auf dem Motorrad ist Angst ein schlechter Begleiter, man traut sich wenig, reagiert fahrig und verkrampft.

Ein gutes, wenig ängstliches Leben bedeutet aber nicht unbedingt ein langes und sorgenfreies Leben. Aber es bedeutet wir sind auf der richtigen Spur, auf der Vorfahrtstraße!

Christus hat uns erlöst, Hass, Neid, Angst und Selbstsucht werden klein, weil wir glauben und hoffen.

Wir haben Vorfahrt, dass wir da ankommen wo die Güte und die Liebe wohnt, bei unserem guten Gott.


Artikel im Passauer Bistumsblatt

Passauer Bistumsblatt Seite1
Passauer Bistumsblatt Seite 9

Artikel im Altöttinger Liebfrauenbote

Altöttinger Liebfrauenbote Seite 1
Altöttinger Liebfrauenbote Seite 15

Motorradgottesdienst 2017 am 24. September um 10:30Uhr